Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Als Symbol: Olivier bringt ICE-Haltestelle in Cloppenburg ins Spiel

Der Lokalpolitiker fordert einen entscheidenden Schwung in der Verkehrswende. Er kritisiert dabei die Einspruchsmentalität, die viele Vorhaben langfristig verzögern oder verhindern würde.

Artikel teilen:
Am Cloppenburger Bahnhof: Zurzeit hält hier nur die Nordwestbahn. Foto: Hermes

Am Cloppenburger Bahnhof: Zurzeit hält hier nur die Nordwestbahn. Foto: Hermes

Einen deutlichen Schwung in der Verkehrswende wünscht sich Prof. Dr. Lucien Olivier. Der CDU-Abgeordnete im Cloppenburger Stadtrat und Kreistag hat auf seiner Facebookseite eine Diskussion angestoßen, unter anderem wünschte er sich dort eine ICE-Haltestelle für Cloppenburg.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Als Symbol: Olivier bringt ICE-Haltestelle in Cloppenburg ins Spiel - OM online