Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Alkoholfahrt: 3 Verletzte bei Unfall in Goldenstedt

Beide Autos haben nach dem Zusammenstoß nur noch Schrottwert. Der Verursacher hatte die Vorfahrt missachtet.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Ein alkoholisierter Goldenstedter hat am Samstag kurz nach 14 Uhr auf der Bahnhofstraße bei Goldenstedt einen Unfall mit 3 Verletzten verursacht. Nach Angaben der Polizei hatte der 36-Jährige an der Kreuzung mit der Bruchweidenstraße die Vorfahrt missachtet. Ein 65-Jähriger, der mit seiner Frau auf dem Beifahrersitz auf der Bahnhofstraße unterwegs war, konnte nicht mehr bremsen. Es kam zum Zusammenstoß. 

Die drei Goldenstedter mussten mit leichten Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Dabei stellte sich allerdings heraus, dass der 36-jährige Unfallverursacher alkoholisiert war. Genaues soll jetzt die Untersuchung einer Blutprobe klären. 

Die beiden Autos wurden bei dem Unfall schwer beschädigt. Die Polizei geht von einem Totalschaden an beiden Fahrzeugen aus. Die geschätzte Schadenshöhe:  13.000 Euro.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Alkoholfahrt: 3 Verletzte bei Unfall in Goldenstedt - OM online