Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Alfons Lücking: Cityfest 2021 wird abgesagt

Wie der Stadthallen-Geschäftsführer am Montagabend mitteilte, wird das Cloppenburger Stadtfest in der gewohnten Form nicht durchführbar sein.

Artikel teilen:
Archivfoto: Hermes

Archivfoto: Hermes

Jetzt gibt es die Gewissheit: Das Cloppenburger Cityfest 2021 wird in der bisherigen Form nicht stattfinden. Dies teilte Stadthallen-Geschäftsführer Alfons Lücking am Montagabend offiziell im Gespräch mit OM online mit.

„Es war eine schwere Entscheidung. Aber nach einer guten und konstruktiven Beiratssitzung haben wir uns fast einstimmig für eine Absage entschieden“, so Lücking. Ob es alternative Formen geben wird, ist noch unklar. „Wir halten uns die Möglichkeiten bis August offen.“

Ein Hauptgrund für die Absage sind die Abstandsregelungen, die auch Ende September gelten könnten. „Niemand kann in die Glaskugel schauen. Aber alle waren sich einig, dass ein Cityfest mit Abstand kein Cityfest ist“, so der Geschäftsführer. Lücking will nach eigenen Angaben auch nicht der Grund für eventuell erneute Schließungen von Gastronomie oder Geschäften sein.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Alfons Lücking: Cityfest 2021 wird abgesagt - OM online