Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Adipositaszentrum am St.-Franziskus-Hospital erfährt großen Zulauf

Die Anlaufstelle für chronisch Erkrankte wurde jüngst von der Deutschen Gesellschaft für Viszeralchirurgie rezertifiziert. Seit zehn Jahren sind Dr. Peter Loermann und sein Team in dem Bereich aktiv.

Artikel teilen:
Sie sind stolz auf die hohe Qualität des Adipositaszentrums: Dr. Samer Morad (Leitender Oberarzt), Zentrumsleiter Dr. Peter Loermann und Yordan Terziyski (Leitender Oberarzt).   Foto: Timphaus

Sie sind stolz auf die hohe Qualität des Adipositaszentrums: Dr. Samer Morad (Leitender Oberarzt), Zentrumsleiter Dr. Peter Loermann und Yordan Terziyski (Leitender Oberarzt).   Foto: Timphaus

Wenn Diäten und Sport nicht mehr weiterhelfen, dann rückt für Menschen, die unter Fettleibigkeit leiden, das Adipositaszentrum am St.-Franziskus-Hospital in Lohne in den Fokus. Die Anlaufstelle für Menschen, die einen Body Mass Index (BMI) von 30 und höher aufweisen, verzeichnet in jüngster Zeit einen großen Zulauf, wie Zentrumsleiter Dr. Peter Loermann mitteilt. "Wir haben 2021 deutlich mehr als 100 Patienten operiert." 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Adipositaszentrum am St.-Franziskus-Hospital erfährt großen Zulauf - OM online