Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

A1 zwischen Neuenkirchen/Vörden und Holdorf wird voll gesperrt

Der Grund für die Vollsperrung am Sonntag sind Reparaturen der Fahrbahn. Umleitungen werden ausgeschildert.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa/Warmuth 

Symbolfoto: dpa/Warmuth 

Die Autobahn 1 wird am Sonntag (30. Januar) zwischen den Anschlussstellen Neuenkirchen/Vörden und Holdorf beidseitig zwischen 8 und 15 Uhr voll gesperrt. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, repariert die Autobahn Westfalen in der Zeit Fahrbahnschäden. Der Verkehr in Richtung Bremen werde über die U7 von Neuenkirchen/Vörden nach Holdorf umgeleitet. Verkehrsteilnehmer in Richtung Dortmund können der U58 von Holdorf nach Neuenkirchen/Vörden folgen.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

A1 zwischen Neuenkirchen/Vörden und Holdorf wird voll gesperrt - OM online