Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

9-jähriger von Auto angefahren und verletzt

Der Junge wollte am Freitag mit seinem Fahrrad zwischen zwei haltenden Fahrzeugen eine Straße überqueren. Das Kind sei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein 9-jähriges Kind ist in Garrel von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Junge wollte am Freitag gegen 12.57 Uhr mit seinem Fahrrad zwischen zwei haltenden Fahrzeugen die Hauptstraße überqueren und wurde dabei von einem langsam fahrenden Auto erfasst, wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte. Das Kind sei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

9-jähriger von Auto angefahren und verletzt - OM online