Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

8-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Nachdem das Kind zwischen zwei Autos auf die Straße mit dem Fahrrad gefahren ist, konnte eine 50-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Vorwerk

Symbolfoto: Vorwerk

Bei einem Unfall in Friesoythe ist am Donnerstagnachmittag ein 8-jähriges Mädchen schwer verletzt worden. Das berichtet die Polizei am Freitag.

Der Unfall passierte demnach gegen 15.30 Uhr auf der Straße Grüner Hof. Eine 50-Jährige aus Friesoythe wollte mit ihrem Auto nach rechts in die Europastraße abbiegen. Doch plötzlich sei das Kind mit seinem Fahrrad von einem Parkplatz durch die Lücke zwischen zwei haltenden Fahrzeugen auf die Straße gefahren.

Das Mädchen wurde vom Auto der 50-Jährigen erfasst. Die 8-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

8-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt - OM online