Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

71-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein 71-Jähriger ist bei einem Sturz in einer Biogasanlage schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Bei einem Arbeitsunfall in Friesoythe ist am Mittwochmittag ein 71-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, passierte der Unfall in den Mittagsstunden. Ein 71-Jähriger war im Technikraum einer Biogasanlage beschäftigt. Gegen 13.15 Uhr stürzte er von einer ein Meter hohen Leiter. Durch den Sturz erlitt er schwere Verletzungen am Kopf. Mit einem Rettungshbuschrauber wurde er in eine Klinik flogen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

71-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt - OM online