Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

7 Männer brechen 7 Mal beim selben Unternehmen ein

Weil sie insgesamt 7 Mal ins selbe Unternehmen einbrachen, hat das Cloppenburger Amtsgericht am Mittwoch die 7 Männer zu Bewährungsstrafe mit Geldauflagen verurteilt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Bänsch

Symbolfoto: Bänsch

7 Angeklagte aus Cloppenburg im Alter von 17 und 20 Jahren haben 7 Mal hintereinander beim selben Unternehmen eingebrochen. Dafür sind die jungen Männer vom Cloppenburger Amtsgericht zu Jugendstrafen auf Bewährung, Betreuungsweisungen sowie zu Geldauflagen verurteilt worden. Alle Urteile sind nun rechtskräftig, das letzte am Mittwoch vom Oldenburger Landgericht.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

7 Männer brechen 7 Mal beim selben Unternehmen ein - OM online