Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

60-Jähriger soll betrunken am Steuer Unfall in Dinklage verursacht haben

Der Unfallverursacher aus Vechta muss mit mehreren Strafverfahren rechnen. Denn wie sich an der Unfallstelle herausstellte, besitzt der Mann keinen gültigen Führerschein.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall in Dinklage gegen einen 60-Jährigen aus Vechta. Er soll am Samstagmittag für einen Unfall auf der Märschendorfer Straße, bei dem eine Person verletzt wurde und ein Schaden von 40.000 Euro entstand, verantwortlich sein, weil er betrunken am Steuer saß.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, passierte der Unfall gegen 12.25 Uhr in Fahrtrichtung Vechta. Der 60-Jährige überholte kurz vor Märschendorf mehrere Fahrzeuge. In einer Kurve geriet das Auto des Vechtaers plötzlich auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Auto eines 44-Jährigen aus Quakenbrück zusammen. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto des Quakenbrückers wiederum gegen den Wagen eines 61-Jährigen aus Visbek geschleudert.

Der Quakenbrücker wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Alle drei im Unfall verwickelten Autos waren nicht mehr fahrbereit. Während der Unfallaufnahme hätten die Polizisten festgestellt, dass der Vechtaer keinen gültigen Führerschein hat und außerdem den Verdacht gehabt, dass der 60-Jährige betrunken am Steuer saß. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht - 2,35 Promille. Deshalb wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der Vechtaer muss jetzt mit mehreren Strafverfahren rechnen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

60-Jähriger soll betrunken am Steuer Unfall in Dinklage verursacht haben - OM online