Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

47-Jähriger setzt sich nach Familienstreit betrunken ins Auto

Der Cloppenburger wollte eigentlich in seinem Auto übernachten. Doch dann setzte er seine Fahrt auf der A1 fort. Allerdings ohne zu bemerken, dass ihm die Polizei folgte. Jetzt urteilte das Gericht.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

47-Jähriger setzt sich nach Familienstreit betrunken ins Auto - OM online