Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

28-Jähriger bei Unfall in Bösel schwer verletzt

Das Auto ist einer leichten Linkskurve von der Straße geraten, streifte einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach am Straßenrand liegen.

Artikel teilen:
Foto: Martin Pille

Foto: Martin Pille

Bei einem Unfall in Bösel ist nach derzeitigem Kenntnisstand ein 28-Jähriger schwer verletzt worden. Der Unfall passierte am Freitagabend gegen 22.30 Uhr auf der Overlaher Straße.

Der 28-Jährige war nach ersten Erkenntnissen an der Unfallstelle mit seinem Auto in Richtung Bösel unterwegs, als er in einer leichten Linkskurve von der Straße geriet. Das Auto streifte zunächst einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach am Straßenrand liegen. Der Mann konnte sich noch selbst aus dem Wrack befreien und war beim Eintreffen der Rettungskräfte ansprechbar. Die Freiwillige Feuerwehr Bösel war mit 35 Einsatzkräften und 5 Fahrzeugen ausgerückt.

Abschließende Informationen zur möglichen Unfallursache seitens der Polizei stehen noch aus.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

28-Jähriger bei Unfall in Bösel schwer verletzt - OM online