Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

25-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall

Die Frau hatte in Apen nach Angaben der Polizei ein Stoppschild missachtet und einem Sattelzug die Vorfahrt genommen. Ihr 22-jähriger Beifahrer aus Cloppenburg wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf einer Kreuzung in Apen (Landkreis Ammerland) ist eine 25-jährige Transporterfahrerin ums Leben gekommen. Die Frau hatte nach Angaben der Polizei ein Stoppschild missachtet und einem Sattelzug die Vorfahrt genommen. Dabei kam es am frühen Freitagmorgen zur Kollision. Die 25-Jährige wurde so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Ihr 22-jähriger Beifahrer aus Cloppenburg und der 26-jährige Sattelzug-Fahrer aus Bunde wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wegen des Unfalls war die Kreuzung vorübergehend gesperrt.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

25-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall - OM online