Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

23-Jähriger fragt nach Taxi und bekommt eine Faust ins Gesicht

Für den jungen Mann endete der Abend auf dem Friesoyther Schützenfest unschön – dabei wollte er eigentlich nur nach einem Taxi fragen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Weil er sich nach einem Taxi erkundigen wollte, ist ein 23-Jähriger in der Nacht zu Sonntag verprügelt worden.

Nach Angaben der Polizei war der junge Mann gegen 4.15 Uhr vor dem Friesoyther Schützenplatz auf der Suche nach einem Taxi, als er zwei Männer sah, die angelehnt an einen Wagen standen. Als er sich bei ihnen nach einem Taxi erkundigen wollte, kam einer der Unbekannten auf ihn zu und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Dann ging er zurück ins Auto und ergriff die Flucht. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt.

  • Info: Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Telefon 04491/93160 entgegen.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

23-Jähriger fragt nach Taxi und bekommt eine Faust ins Gesicht - OM online