Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

22-jähriger Lohner attackiert Mann mit Messer

Zwei Personen streiten auf offener Straße. Ein 22-Jähriger eilt herbei und will schlichten. Kurze Zeit später zieht er am späten Heiligabend ein Messer und greift den einen Streitenden an.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein 22-jähriger Lohner hat am späten Heiligabend gegen 23 Uhr in Lohne einen 51-Jährigen auf offener Straße mit einem Messer attackiert. Er verletzte ihn an der Hand.

Wie die Polizei auf Nachfrage von OM Online bestätigt, war es zuvor zu einem Streit zwischen einer 43-Jährigen und dem 51-Jährigen gekommen. Der Vorfall ereignete sich in der Nieberdingstraße. Daraufhin sei der 22-Jährige hinzugekommen und habe versucht, den Streit zu schlichten. Das hatte zur Folge, dass sich nun der 51-Jährige mit dem 22-Jährigen lautstark stritt. Schlussendlich zog der Lohner ein Messer und verletzte den 51-Jährigen an der Hand.

Trotz Befragung der Beteiligten sind noch einige Details des Vorfalls unklar. Die Polizei bittet darum, dass sich mögliche Zeugen bei den Beamten telefonisch unter 04442/808460 melden.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

22-jähriger Lohner attackiert Mann mit Messer - OM online