Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

2020 rückt die Feuerwehr Vörden 55 Mal aus

Die Kameraden aus dem Südkreis stellen ihren Jahresbericht vor. Im vergangenen Jahr leisteten die ehrenamtlichen Helfer 914 Einsatzstunden.

Artikel teilen:
Ob bei Bränden oder Verkehrsunfällen: Die Hilfe der Kameraden aus Vörden ist vielfach gefragt. Foto: Feuerwehr Vörden

Ob bei Bränden oder Verkehrsunfällen: Die Hilfe der Kameraden aus Vörden ist vielfach gefragt. Foto: Feuerwehr Vörden

Die Freiwillige Feuerwehr Vörden ist 2020 zu insgesamt 55 Einsätzen ausgerückt. Dies geht aus dem Jahresbericht der Kameraden hervor. Dabei handelte es sich um 16 Brandeinsätze, 5 nachbarschaftliche Löschhilfen, 22 Hilfeleistungen, 9 Verkehrsunfälle und 3 Fehlalarme.

Zu den besonderen Einsätzen zählte die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Lohne am 21. April vergangenen Jahres. Damals halfen 9 Vördener Kameraden bei der Bekämpfung des Moorbrandes zwischen Lohne und Diepholz.

Die ehrenamtlichen Helfer leisteten 914 Einsatzstunden; hinzu kamen noch 761 Stunden für Ausbildung und 563 Stunden für die Wartung der Fahrzeuge. Somit wurden 2020 insgesamt 2238 Stunden für die Allgemeinheit geleistet, listet Stefan Rechtien, stellvertretender Ortsbrandmeister, auf.

Feuerwehr Vörden hatte Ende vergangenen Jahres 110 Mitglieder

Auch wenn bedingt durch die Corona-Pandemie die Dienste und sonstigen Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr Vörden weitestgehend zum Erliegen kamen, konnte die Einsatzbereitschaft jederzeit sichergestellt werden, ergänzt Rechtien.

Am 31. Dezember 2020 hatte die Feuerwehr Vörden Rechtiens Angaben zufolge 110 Mitglieder. Diese setzten sich zusammen aus 44 Mitgliedern in der Einsatzabteilung, 13 Jugendfeuerwehrmitgliedern, 38 Musikern und 15 Kameraden in der Altersabteilung.

Im Mai des vergangenen Jahres wurde zudem ein ATV (All Terrain Vehicle) John Deer Gator in Dienst gestellt. Dieses Fahrzeug wird vorrangig für Wald- und Flächenbrände eingesetzt. Hierzu ist es mit den entsprechenden Gerätschaften ausgestattet.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

2020 rückt die Feuerwehr Vörden 55 Mal aus - OM online