Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

20-Jähriger sticht auf Cloppenburger (24) ein

Streit eskaliert: 2 junge Männer sind am späten Freitagabend im Cloppenburger Stadtpark aneinandergeraten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Gefährliche Körperverletzung im Cloppenburger Stadtpark: Am Freitagabend gegen 23 Uhr ist ein Streit zwischen einem 20-Jährigen und 24-Jährigen aus Cloppenburg eskaliert. Wie die Polizei mitteilt, waren die jungen Männer zunächst verbal aneinandergeraten. Dann zückte der 20-Jährige ein Messer und stach auf sein Gegenüber ein. Anschließend ergriff er mit dem Rad die Flucht.

Die Beamten konnten den 20-Jährigen jedoch schnell stellen – allerdings hatte der junge Mann das Messer nicht mehr bei sich. Die Beamten nahmen ihn mit auf die Dienststelle. Ein Atemalkoholtest fiel negativ aus; der Drogentest hingegen positiv. Dem 20-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Das 24-jährige Opfer musste medizinisch versorgt werden.

Hinweise zum Messer nimmt die Polizei unter Telefon 04471/1860103 entgegen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

20-Jähriger sticht auf Cloppenburger (24) ein - OM online