Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

20-Jährige wird von einem Radfahrer sexuell belästigt

Zunächst soll der Mann an der jungen Frau vorbeigefahren und dann umgekehrt sein, um ihr anschließend an das Gesäß zu greifen. Die Polizei sucht jetzt nach dem Fahrradfahrer.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Die Polizei sucht in Neuenkirchen-Vörden nach einem Mann, der am Montagabend (15. August) eine junge Frau sexuell belästigt haben soll. Das berichtet die Polizei am Donnerstag.

Die 20-Jährige ging demnach mit ihrem Hund gegen 23 Uhr auf dem Gehweg an der Bersenbrücker Straße in Richtung Riese spazieren, als ihr auf dem Radweg ein Fahrradfahrer entgegenkam. Als der Mann an ihr vorbeigefahren war, dreht er offenbar um und griff dann beim erneuten Vorbeifahren mit der Hand an das Gesäß der 20-Jährigen. Dann fuhr der Mann mit dem Rad davon.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • Er ist etwa Mitte 30 bis 40 Jahre alt.
  • Er ist etwa  1,70 Meter bis 1,80 Meter groß,
  • Der Mann ist vermutlich Deutscher.
  • Er hat kurze, dunkle Haare.
  • An jenem Abend trug er eine blaue Jeans und ein gelblich/oranges T-Shirt. Das Shirt war flächig mit kleinen, etwa 5 Zentimetern großen, Palmen bedruckt.
  • Bei dem Fahrrad handelte es sich nicht um ein Herrenrad. Es ist dunkel lackiert. Links und rechts befanden sich zwei große Gepäcktaschen mit Reflektorstreifen.

Wer Hinweise zum gesuchten Mann geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Neuenkirchen-Vörden unter 05493/913560.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

20-Jährige wird von einem Radfahrer sexuell belästigt - OM online