Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

19-Jähriger ohne Führerschein verursacht Verkehrsunfall

Der junge Mann übersah in Barßel beim Abbiegen ein weiteres Auto. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein junger Mann ohne Führerschein hat einen Verkehrsunfall in Barßel verursacht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, übersah der 19-Jährige beim Abbiegen ein weiteres Auto, das sich von der linken Seite näherte. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Polizei stellte vor Ort fest, dass der junge Mann keine gültige Fahrerlaubnis besaß und leitete ein Strafverfahren ein. Menschen wurden beim Unfall am Samstagmittag nicht verletzt.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

19-Jähriger ohne Führerschein verursacht Verkehrsunfall - OM online