Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Wenn einer mit Licht am Himmel malt

Der aus Damme stammende Fotograf Martin von den Driesch widmet sich jetzt der Drohnenfotografie.  Zwei Projekte sind in Damme geplant.

Artikel teilen:
Bei der Lichtmalerei dient die Drohne mit zwei zusätzlichen Lampen dazu, besondere Effekte zu erzeugen. Das Bild ist eine der ersten Arbeiten dieser Art Martin von den Drieschs. Foto: Von den Driesch

Bei der Lichtmalerei dient die Drohne mit zwei zusätzlichen Lampen dazu, besondere Effekte zu erzeugen. Das Bild ist eine der ersten Arbeiten dieser Art Martin von den Drieschs. Foto: Von den Driesch

Der Fotograf und Filmemacher Martin von den Driesch, in Damme aufgewachsen und immer noch fest verwurzelt, längst aber in Berlin lebend, liebt es inzwischen im wahrsten Sinne abgehoben. Der 52-Jährige hat die Drohnenfotografie für sich entdeckt.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Wenn einer mit Licht am Himmel malt - OM online