Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Warum der Bischof keinen Schinken bekam? Das neue Buch von Johannes Bollen gibt die Antwort

Die historische Genauigkeit seiner Geschichten ist Johannes Bollen wichtig. Sie lebendig zu erzählen aber auch. Einen Widerspruch sieht er darin nicht.

Artikel teilen:
Autor und Verleger: Johannes Bollen (links) und Florian Isensee freuen sich über das fertige Buch. Foto: Verlag Isensee

Autor und Verleger: Johannes Bollen (links) und Florian Isensee freuen sich über das fertige Buch. Foto: Verlag Isensee

Wer sich für die Geschichte des Oldenburger Münsterlandes interessiert, findet jetzt neuen Lesestoff. Unter dem Titel „Kein Schinken für den Bischof“ hat Johannes Bollen Ereignisse aus rund 400 Jahren gesammelt. Alle sind aktenkundlich verbürgt. „Das Buch ist keine Sammlung von Dönkes, sondern es handelt von Menschen, die wirklich gelebt haben“, betont der Autor.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Warum der Bischof keinen Schinken bekam? Das neue Buch von Johannes Bollen gibt die Antwort - OM online