Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

TuS feiert mit den „Crackerjacks“

140 Besucher waren am Sonntagabend beim Konzert in Emstekerfeld zu Gast. Der Verein hatte im Vorfeld ein Hygienekonzept erarbeitet.

Artikel teilen:
Konzert vom Lkw: Die „Crackerjacks“ überzeugten in Emstekerfeld. Foto: Hermes

Konzert vom Lkw: Die „Crackerjacks“ überzeugten in Emstekerfeld. Foto: Hermes

Das ein oder andere Mal dürfte der bange Blick der Organisatoren vom TuS Emstekerfeld am Sonntag auf die Wetter-App samt Regenradar gegangen sein. Der Sportverein hatte am Abend ein Konzert mit den „Crackerjacks“ organisiert. Doch das Wetter hielt, ein kurzer Schauer zu Beginn des Auftrittes konnte den rund 140 Besucher nichts anhaben.

Anschließend herrschte beim Open­-Air-Konzert eine gelöste Stimmung. Die Band mit Chris Bruns, Jessica Movahed Fard und Rainer „Henky“ Henkenborg trug einen Großteil dazu bei. Mit guter Laune und bekannten Songs aus verschiedenen Musikrichtungen begeisterten sie die Besucher.

Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes
Foto: Hermes

Der Verein hatte im Vorfeld ein Hygienekonzept erarbeitet. Unter anderem wurden den Besuchern vorher festgelegte Bereiche zugewiesen, die Erfassung von Kontaktdaten und eine Pflicht für Mund-Nasen-Bedeckung gehörten ebenfalls dazu. „Ich kann mich nur bei allen Beteiligten bedanken. Vor neun Tagen gab es erst die Idee. Wir haben das dann recht kurzfristig auf die Beine stellen können und das alles ehrenamtlich“, lobte Vorsitzender Tobias Spils.

Während des Konzertes wies Bruns noch einmal auf die Lage der Musikbranche während der Coronazeit hin. „Viele bangen um ihre Existenz. Umso schöner ist es, wenn zurzeit Kulturveranstaltungen im möglichen Rahmen organisiert werden“, so der Gitarrist und Inhaber einer Musikschule. Bundesweit bekannt geworden sind die "Crackerjacks" durch ihr Ballonkonzert über Cloppenburg.

Nach drei Stunden Livemusik in Emstekerfeld verabschiedeten die Zuschauer die Band mit stehenden Ovationen.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

TuS feiert mit den „Crackerjacks“ - OM online