Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Plötzlich Autorin: Katharina Schmauder erfüllt sich ihren Kindheitstraum

Worte und Sprache bedeuten ihr viel. Sie sind für Katharina Schmauder ein Sprachrohr nach außen. Jetzt hat die Bloggerin aus Garrel ihr erstes Buch veröffentlicht: "Ein Gespräch mit (dem) Sinn".

Artikel teilen:
Stolz auf ihr Erstlingswerk: Katharina Schmauder hat sich mit dem Buch "Ein Gespräch mit (dem) Sinn" einen Kindheitstraum erfüllt. Foto: Hoff

Stolz auf ihr Erstlingswerk: Katharina Schmauder hat sich mit dem Buch "Ein Gespräch mit (dem) Sinn" einen Kindheitstraum erfüllt. Foto: Hoff

Autorin werden. Ein eigenes Buch verfassen. Ein Lebenstraum, den sich Katharina Schmauder jetzt erfüllt hat. "Ein Gespräch mit (dem) Sinn" heißt ihr Erstlingswerk, das im Sommer erschienen und bei Amazon sowie Thalia erhältlich ist. Eine fiktive Geschichte über Achtsamkeit und Bewusstsein, die aber dennoch allgemeingültig sei, sagt die Garrelerin.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Plötzlich Autorin: Katharina Schmauder erfüllt sich ihren Kindheitstraum - OM online