Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Petra Gerster und Christian Nürnberger im Interview

Das Autorenehepaar hat gerade sein neuestes Buch "Vermintes Gelände. Wie der Krieg um Worte unsere Gesellschaft verändert" veröffentlicht. Die beiden sind Freitag (19. November) zu Gast in Dinklage.

Artikel teilen:
Petra Gerster und Christian Nürnberger haben sich auf vermintes Gelände begeben und werben für Verständnis. Foto: Kay Blaschke

Petra Gerster und Christian Nürnberger haben sich auf vermintes Gelände begeben und werben für Verständnis. Foto: Kay Blaschke

Anfang dieser Woche ist das Buch „Vermintes Gelände. Wie der Krieg um Wörter unsere Gesellschaft verändert. Die Folgen der Identitätspolitik“ erschienen. Am Freitag (19. November) ist das Autorenehepaar Petra Gerster und Christian Nürnberger zu Gast in der Aula der Oberschule in Dinklage. Die Veranstaltung des Bürger- und Kulturringes Dinklage beginnt um 20 Uhr. Christoph Heinzel führte mit der Journalistin und dem Publizisten im Vorfeld ein Gespräch über ihr neuestes Werk.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Petra Gerster und Christian Nürnberger im Interview - OM online