Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Ostfriesentod an der Ostsee

Meine Woche: Kurzurlaub auf Fehmarn, Kutterscholle, Alt gegen Jung und das E-Bike.

Artikel teilen:

Da sitzt man abends am heimischen Schreibtisch und grübelt bei einem Bacardi-Cola mit Eis und Zitrone – keine Sorge, das kommt ganz selten vor – über ein Thema für "Meine Woche". Ich könnte was zum Kurzurlaub auf Fehmarn schreiben. Spaziergänge durch riesige Getreidefelder, Abschalten mit "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf, Sonnenbaden am Südstrand, Matjesbrötchen am BorderShop in Puttgarden, Kutterscholle im "Dat ole Aalhus". Alles sehr schön und lecker, aber der Rest bleibt Privatsache.

Ich hab's: Ich mach' was zum Altherren-Training am Dienstag. Lehrstunde von Alt für Jung. Obwohl: Lieber doch nicht schreiben, dass es 29:18 ausgegangen ist, man sollte die jungen Alten nicht unnötig reizen. Neue Idee: Ich könnte was zum Tennisabend am Mittwoch machen. Packendes Duell mit dem Altmeister des Klubs. Beeindruckend, wie fit man noch mit Ü 65 sein kann. Weitere Details des Spiels wie etwa die Rasenmäher-Dauerbeschallung lassen wir außen vor.

Und der Donnerstag? Bietet sich da was an? Dienstlich viel Bürokratie mit Fotoplan, Verlängerung des Redaktionsschlusses, Kontrolle der SgH-Kontoauszüge, Telefonat mit "Menschen für Menschen", Feinschliff für ein Interview. Nach Feierabend noch eine lockere Radtour über Westerlutten, Bergstrup, Stoppelmarkt, Oythe, Telbrake und Osterende. Und ja, ich gebe es zu: mit E-Bike. Aber auch dieses Thema schreit nicht gerade nach 62 Zeilen. Vielleicht irgendwann mal, wenn die beiden älteren Kollegen auch eins haben.

Aber jetzt, ich hab's: Ich mach' was zu Corona und Wiesenhof. Ups, Text schon voll. Auch gut. Wäre auch irgendwie doof gewesen, wenn eine schöne Woche unerfreulich enden würde.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Ostfriesentod an der Ostsee - OM online