Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

„Kunst war für mich schon immer die bessere Welt"

Seit Jahrzehnten arbeitet Peter Rüwe in seiner Heimatstadt Löningen als Maler. Der Wunsch, Künstler zu werden, entstand schon sehr früh.

Artikel teilen:
Wirkungsstätte: Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Peter Rüwe am Haseknie in Löningen mit Blick auf die Hase. Foto: Bernd Weinert

Wirkungsstätte: Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Peter Rüwe am Haseknie in Löningen mit Blick auf die Hase. Foto: Bernd Weinert

„Die Kunst und vor allem die Malerei als Königsdisziplin war für mich schon früh die bessere Welt“. Schon als  junger Mann stand für Peter Rüwe fest, dass er Maler werden wollte. In den Schilderungen seiner Anfänge wird deutlich, wie konsequent er diesen Weg „als Deserteur vor den Pflichten des bürgerlichen Lebens“ eingeschlagen hat. Nach dem Abitur in Bremen  und zu Beginn des Studiums an der Hochschule für Kunst und Gestaltung in Bremen, lebte er im Ortsteil Röpke in einem Atelierhaus. Der damalige Bürgermeister Kurt Schmücker verschaffte ihm 1982 seine erste Ausstellung im Kreishaus.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

„Kunst war für mich schon immer die bessere Welt" - OM online