Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

"Kunst und Kultur" in Lastrup: Das Fest startet mit dem Dorfparklauf

Am 9. und 10. Juli findet zum 4. Mal das Fest "Kunst und Kultur" im Dorfpark Lastrup statt. In diesem Jahr werden die Feierlichkeiten mit dem Dorfparklauf für Schüler und Kindergartenkinder eröffnet.

Artikel teilen:
Zum Feiern und Klönen: Kunst- und Kulturfreunde treffen sich am 9. und 10. Juli zum 4. Mal im Lastruper Dorfpark. Foto: Gemeinde Lastrup

Zum Feiern und Klönen: Kunst- und Kulturfreunde treffen sich am 9. und 10. Juli zum 4. Mal im Lastruper Dorfpark. Foto: Gemeinde Lastrup

Die Lastruper bereiten sich auf das Fest "Kunst und Kultur im Dorfpark" vor, das am 9. und 10. Juli zum vierten Mal stattfinden wird. Zunächst steigt am Samstagnachmittag jedoch eine Premiere: Dort findet der erste Lastruper Dorfparklauf für Jungen und Mädchen im Kindergarten- und Schulalter statt. "Nach Möglichkeit möchten wir künftig einmal im Jahr eine Veranstaltung im Dorfpark anbieten. Der Lauf könnte künftig in diesem Rahmen stattfinden", erklärt Verena Lampe, Sozialkoordinatorin der Gemeinde.

Schließlich sei bei einer Bürgerbefragung von vielen Teilnehmenden der Wunsch geäußert worden, den Dorfpark mehr für Events zu nutzen. Viele der Befragten seien der Meinung, der Park biete hierfür ein schönes Ambiente, so Lampe. Noch sei jedoch unklar, wie die jährliche Veranstaltung aussehen könnte.

Der Dorfparklauf wird von der Sportschule Lastrup und dem Youngstars-Team des FC Lastrup organisiert. Die Gemeinde kümmert sich um die Anmeldungen. Die Kindergärten und Schulen im Gemeindegebiet haben hierfür bereits Formulare erhalten, sagt Lampe. Los geht es am 9. Juli ab 15.20 Uhr mit den Läufen der Grundschüler, um 16 Uhr startet der Bambinilauf, ehe sich ab 16.20 Uhr die Klassen 5 bis 7 bereit machen. Um 17 Uhr findet dann die Siegerehrung statt. Die Gruppe oder Klasse mit den meisten Teilnehmern erhalte zudem einen Preis, so Bürgermeister Michael Kramer. Damit wolle die Gemeinde möglichst viele Kinder zum Mitmachen motivieren.

Open-Air-Party steigt am Samstagabend mit den Bands "All-Sounds" und "Fakeless"

Am Abend ab 18 Uhr startet dann die große Open-Air-Party mit den Livebands "All-Sounds" und "Fakeless" auf der Bühne. Während des Festes werden an beiden Tagen 17 heimische Künstler ihre Werke ausstellen. Durch das Programm führen Rudi Brinkmann und Jannek Braun als Moderatoren. "Die beiden wollen dabei auch ins Gespräch kommen mit den Ausstellern, sodass ein interaktives Miteinander entsteht", erklärt Michael Kramer. Außerdem präsentiert der Hamstruper Alfons Knuck seine Oldtimer und auf die Besucher warten eine "Kulinarische Meile" mit regionalen Spezialitäten, eine Kaffeetafel sowie ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Parcours und Kinderschminken. Ein Zauberer sorge zudem für die Unterhaltung der kleinen Gäste, berichtet Elisabeth Abeln von der Gemeinde.

Für den 10. Juli (Sonntag), 9.30 Uhr, ist dann ein ökumenischer Open-Air-Gottesdienst geplant. Im Anschluss (um circa 10.30 Uhr) findet das Kulturfrühstück statt. Um das Buffet planen zu können, müssen sich Interessierte zuvor bei der Gemeinde (Telefon 04472/8900-26 oder -24) anmelden. Die Kosten für das Frühstück betragen 16,90 Euro. Für Unterhaltung auf der Bühne sorgen die Chöre sowie verschiedene Musik- und Tanzgruppen der Gemeinde. Außerdem wird Sänger Jan Böckmann, bekannt aus der Fernsehshow "Deutschland sucht den Superstar", auftreten.

"Wir von der Gemeinde möchten uns vorab schon mal bei den rund 25 Vereinen und ehrenamtlichen Helfern bedanken, die uns bei der Planung unterstützen", betont Bürgermeister Kramer. An dem Engagement der Gemeindemitglieder sei zu merken, dass der Zusammenhalt im Ort nach wie vor bestehe. Ohne die ehrenamtliche Unterstützung sei das Fest nicht möglich gewesen.

  • Info: Für alle Helfer und Organisatoren findet am 30. Juni (Donnerstag) um 19.30 Uhr eine Info-Veranstaltung in der Lastruper Schützenhalle statt. Der Anmeldeschluss für den Dorfparklauf ist am 6. Juli (Mittwoch).

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

"Kunst und Kultur" in Lastrup: Das Fest startet mit dem Dorfparklauf - OM online