Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Das Sommerkonzert des Kammerorchesters Lohne findet wieder statt

Beginn ist am Sonntag (17. Juli) um 11 Uhr im Rathaus in Vechta. Das Programm reicht von Klassik bis Pop.

Artikel teilen:
Spielt in Vechta zum Konzert auf: Das Kammerorchester Lohne. Foto: Schlärmann

Spielt in Vechta zum Konzert auf: Das Kammerorchester Lohne. Foto: Schlärmann

Nach 2-jähriger "Zwangspause" lädt das Kammerorchester Lohne unter neuer Leitung von Karolina Grunwald herzlich zu seinem traditionellen Sommerkonzert ein. "Wir freuen uns sehr, endlich wieder auftreten zu können", heißt es seitens des Orchesters.

Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten

Das Programm reicht von Klassik bis Pop, unter anderem mit Werken von Betrich Smetana, Jean Sibelius und Karl Jenkins. Das Konzert findet statt an diesem Sonntag um 11 Uhr im Foyer des Vechtaer Rathauses. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Das Sommerkonzert des Kammerorchesters Lohne findet wieder statt - OM online