Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Big-Band-Sound lässt den Cloppenburger Kulturbahnhof vibrieren

Die Lutz Krajenski Big Band lieferte nach der Corona-Pause pure Spielfreude. Auch Nachwuchsmusiker bekamen die Chance für einen großen Moment auf der Bühne.

Artikel teilen:
Endlich wieder auf der Bühne: Bandleader Lutz Krajenski am Keyboard mit seinem Orchester und Sänger Ken Norris. Foto: Kessens

Endlich wieder auf der Bühne: Bandleader Lutz Krajenski am Keyboard mit seinem Orchester und Sänger Ken Norris. Foto: Kessens

Nicht in Berlin oder London, sondern im Cloppenburger Kulturbahnhof fand ein grandioses Konzert der Lutz Krajenski Big Band statt, die den Theatersaal mit dem typischen Big-Band-Sound füllte. Das begeisterte Publikum dankte den 11Bandmitgliedern und dem Solosänger Ken Norris mit langanhaltendem Applaus.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Big-Band-Sound lässt den Cloppenburger Kulturbahnhof vibrieren - OM online